PDA

View Full Version : Spiel 2014 in Essen



Jack Aubrey
09-11-2014, 14:29
Ich mach schon mal einen neuen thread auf, für Spekulationen, Wünsche, Treffen und späteren Berichten.....:wink:

Arakus
09-11-2014, 16:05
Gute Idee! :happy:

Wünsche gibt es bestimmt viele, ich zb würde mir ein Paar Fotos von den ausgestellten Schiffen /pachungen wünschen, so kann man sehen ob die neuen Verpackungen schon da sind.

Comte de Brueys
09-12-2014, 04:04
Tja meine WoG/SoG Veranstaltungsliste für 2014 ist schon abgeschlossen. :sad:

Jack Aubrey
09-12-2014, 04:54
Ich werde auf jeden Fall berichten und meine kleine Kamera mitnehmen..:happy:

Jack Aubrey
09-12-2014, 04:56
Wäre ja auch an neuen Schiffen interessiert, aber wann soll man die alle spielen? :question:
Haben will ich sie natürlich trotzdem :wink:

Arakus
09-12-2014, 05:03
Haben will ich sie natürlich trotzdem :wink:

Eben, das reicht doch. Haben wollen!
Spielen ist eh überbewertet, sammeln tut es notfalls auch! :minis:

Comte de Brueys
09-12-2014, 13:13
Bin mal gespannt, ob in Essen was Neues in Sachen SoG vorgestellt wird.

Jack Aubrey
10-16-2014, 14:09
So, Leute, zurück aus Essen und viel Spaß gehabt.
Aber was Ares präsentiert hat war arm !!!
Unten links in der Vitrine versteckt ein paar Schiffe, natürlich reichlich Flugzeuge, Dino Race und.......Galaxy Defenders bis zum Abwinken. Das verkauft sich gut.
SoG war eigentlich nicht da. Schade. Überlege mir, ob ich die paar Bilder wirlich einstellen soll....lohnt sich nicht.
Für Großadmirale habe ich das gefunden: www.Strategema-Games.com
Da ist das Winterwochenende gerettet.
LG
Uli

Hobbes
10-17-2014, 07:22
Hi Ulli,

Schade zu hören, das Ares SoG nicht stärker promotet.

Kann man SoG-Schiffe bei Ares kaufen? Ich bin selber nicht auf der Spiel aber mein Schwager wird wahrscheinlich da sein. Und ich brauche doch noch ein Paar Wave 2 Schiffe.

Arakus
10-17-2014, 09:35
Soweit ich es gelesen habe ( facebook und twitter ) will Ares mit Wave 2 Schiffen präsent sein und auch eine Demo Runde machen.
Umso ärgerlicher und unverständlicher ist es, das SoG so stark unterrepräsentiert ist.
Man muss ja fast schon glauben sie wollen nichts verkaufen. :question:

Jack Aubrey
10-17-2014, 13:14
So, gerade vom zweiten Tag zurück aus Essen.......und ja, es gab heute eine Demorunde auf 2 Spielmatten und es gab auch die Serie 2 Schiffe zu kaufen.
Sah schon besser aus, aber dennoch unauffällig....
Aber gut, SoG hat ja nur einen kleinen Interessentenkreis im Gegensatz zu anderen Spielen.

Jack Aubrey
10-17-2014, 13:49
Also mit meinen Bildern ist alles schiefgelaufen.
Erstens wurden sie gedreht und zweitens hab ich den Text nicht dahin bekommen, wo ich wollte.

Uthoroc
10-20-2014, 10:14
Schön dich auf der Messe zu sehen! Am Sonntag (vielleicht auch schon vorher?) hatte Ares ein "Kaufe 3, zahle 2" Angebot für SoG Schiffe. Da habe ich meine Sammlung noch ein bisschen aufgefüllt.

Auf der Spiel werden eigentlich immer hauptsächlich die Neuheiten beworden, wie Battle of Five Armies, Dino Race und Galaxy Defenders. Auch Wings of Glory war nicht viel präsenter als SoG.

Hast du dir das "Admiral's Order" geholt? Ich bin ein paar Mal dran vorbei gelaufen.

Comte de Brueys
10-20-2014, 10:26
Zum einen hat uns der Ulli unterschlagen, dass zwei SoG Prototypen in dem Glaskasten waren: USS Constitution & HMS Victory.

Zum anderen wurden die vier neuen Wings of Glory 4-mot Bomber vom 2. Weltkrieg in natura präsentiert und die neue Serie 8 Wings of Glory vom 1. Weltkrieg.

War also gar nicht so übel. :wink:

Hier ist der Link zu den Bildern:

http://www.sailsofglory.org/showthread.php?2840-Spiel-2014-in-Essen

Danke nochmal für die Fotos Ulli. :salute:

Uthoroc
10-20-2014, 11:00
Ich habe größte Schwierigkeite mit der Anchorage und den Bildergalerien, es hat erst nach mehreren Versuchen geklappt, Ulis Bilder zu sehen. Vielen Dank!
Wie auch immer, hier ist mein Foto von USS Constitution & HMS Victory auf der Spiel in Essen.

Lucky Jack
10-20-2014, 14:58
Aah, endlich ein schönes Foto von den legendären Schiffen. Danke dafür! :clap:

Ich kann zwar leider nicht nach Essen fahren, aber fuer unser Spiel scheint es ja auch kaum die Reise wert zu sein. Schade

Jack Aubrey
10-21-2014, 01:14
Zum einen hat uns der Ulli unterschlagen, dass zwei SoG Prototypen in dem Glaskasten waren: USS Constitution & HMS Victory.

Zum anderen wurden die vier neuen Wings of Glory 4-mot Bomber vom 2. Weltkrieg in natura präsentiert und die neue Serie 8 Wings of Glory vom 1. Weltkrieg.
Na, ein wenig Forschertum und Spannung schadet ja nicht. :wink:
Aber es war eher das Problem der Mehrfachhandlungen. Da sind wir Männer leider nicht so fit ... und schon vergessen zu vermerken, welche Schiffe das sind.
Tja, und die "Fliegerei" hab ich gestoppt...hatte eh nur 1. WW und es geht auch nicht alles in mein Zimmer...:sad:

War also gar nicht so übel. :wink:

Hier ist der Link zu den Bildern:

http://www.sailsofglory.org/showthread.php?2840-Spiel-2014-in-Essen

Danke nochmal für die Fotos Ulli. :salute:

Jack Aubrey
10-21-2014, 01:21
"War also gar nicht so übel."

Na ja, am Donnerstag morgen sah es wirklich nicht so aus wie Freitag, aber üppig wars nun trotzdem nicht.
Galaxy Defenders und Conan haben halt einen höheren Stellenwert.
Ich freue mich jedenfalls riesig auf die USS Constitution & HMS Victory.
LG
Uli

Comte de Brueys
10-23-2014, 11:50
Aah, endlich ein schönes Foto von den legendären Schiffen. Danke dafür! :clap:

Ich kann zwar leider nicht nach Essen fahren, aber fuer unser Spiel scheint es ja auch kaum die Reise wert zu sein. Schade

Oh, oh, Christoph... :question:

Hast du "spieletechnisch" nur diese eine Eisen im Feuer?

Lucky Jack
10-23-2014, 14:52
Hallo Sven,
na freilich habe ich noch mehr Spiele in petto, aber dies hier ist ja wohl eine Sails of Glory-Seite, und da habe ich mir doch tatsächlich mehr von diesem Spiel gewünscht.

Macht aber nix, die Bilder von den von den legendären Schiffen sind auf jeden Fall cool.

Natürlich ist Essen ansonsten auf jeden Fall die Reise wert.

:takecover: :salute:

Comte de Brueys
10-24-2014, 00:20
Ok... :wink:

Ja, Ares Games hat mit der Serie II Schiffe und den zebrechlichen Masten einen ziemlichen Rückschlag erlitten, zum einen finanziell, zum anderen produktionstechnisch.

Das hat sich auch auf den Berich der Wings of Glory Miniaturen ausgewirkt und in Sachen neue Schiffe und Flugzeuge hinken wir hinterher.

Lucky Jack
10-24-2014, 13:35
Vielen Dank für die ehrliche Antwort!
Ares kann sich aber auf mich als Kunde verlassen, so leicht lasse ich mich nicht abschrecken.
Die gebrochenen Masten sind zwar aergerlich, aber für jemanden mit Modellbauerfahrung kaum der Rede wert.
Ich kann durchaus noch ein wenig warten....
Es waere zu schade um diese coolen Spiele.
:salute:

Uthoroc
10-27-2014, 03:33
Außerdem muss man sagen, dass die neue Verpackung mit dem zusätzlichen Plastikschutz wirklich super hält. Bei denen habe ich noch keine Probleme gesehen, und meine Käufe vom GenCon haben den Heimflug im Gepäck hervorragend überstanden.

FirstSealordEni
10-31-2014, 06:18
Also ich war vom Stand jetzt auch nicht so begeistert... dafür hab ich mir dann "Admirals Order" von Strategema geholt... Klasse gemacht, aber man muss echt Zeit haben.... die kleinen Szenarien dauern ein paar Stunden, für Trafalgar muss man mehrere Tage rechnen (!!).

Jack Aubrey
11-03-2014, 04:32
.....und genau das hat mich davon abgehalten...leider....!
Habe so schon Schwierigkeiten, SoG zu spielen...auch leider !
Aber gut durchdacht isses, und reizen tut`s auch....:question:

FirstSealordEni
11-03-2014, 05:41
Das ist SEHR durchdacht. Ich stand eine Stunde beim Macher am Stand und habe mir das on detail erklären lassen... Alleine schon das Schiffshandling: Man kommt besser weg wenn alle in der Linie bleiben, so wie es in echt auch war. Wenn einer meint ausbrechen zu müssen, kann er das, kostet aber auch mehr Punkte für Commandos etc... Insgesamt ein überzeugendes System für Flottenschlachten.